10 Gründe für eine Teilnahme am Schulwettbewerb!

  • Grund 1

    Sie erhalten ein Forum für Ihre Projekte
    Der Schulwettbewerb bietet viele Möglichkeiten Ihre Themen zum Globalen Lernen öffentlich zu platzieren und nachhaltige Aufmerksamkeit für Ihre Projekte zu gewinnen, z.B. als Teil unserer Good Practice!

  • Grund 2

    Sie prägen nachhaltig Ihre Schülerschaft.
    Wecken Sie bei Ihren Schülerinnen und Schülern das Bewusstsein für Themen der EINEN WELT und fördern Sie einen Perspektivenwechsel, der Ihre Schülerschaft nachhaltig prägt.

  • Fördern Sie das Engagement und die Teamarbeit Ihrer Schülerinnen und Schüler.

    Grund 3

    Sie fördern den Zusammenhalt auf allen Ebenen.
    Fördern Sie das Engagement und die Teamarbeit Ihrer Schülerinnen und Schüler und stärken sie dadurch den Zusammenhalt Ihrer Schülerschaft.

  • Grund 4

    Sie stärken die Schulgemeinschaft!
    Die Teilnahme am Wettbewerb bereichert das Schulleben und fördert die Mitgestaltung durch Lehrer-, Schüler- und gegebenenfalls auch Elternschaft.

  • Grund 5

    Sie reisen gemeinsam mit Ihren Schülerinnen und Schülern nach Berlin!
    Lassen Sie sich zusammen mit anderen Preisträgerinnen und Preisträgern feiern und nehmen Sie gemeinsam mit Ihren Schülerinnen und Schülern Ihren Preis entgegen.

  • Grund 6

    Sie profitieren von abgestimmten Unterrichtsmaterialien.
    Erhalten Sie Anregungen für eine innovative Unterrichtsgestaltung und lassen Sie sich von der Geschäftsstelle des Schulwettbewerbs intensiv beraten.

  • Grund 7

    Sie haben die Möglichkeit, sich mit anderen zu vernetzen!
    Treffen Sie andere Lehrkräfte aus der ganzen Bundesrepublik, die sich für die gleichen Themen interessieren wie Sie.

  • Grund 8

    Sie erhalten politische Anerkennung für Ihr Engagement.
    Durch die Würdigung auf politischer Ebene gewinnt Ihr Engagement nachhaltig an Tragweite und Bedeutung.

  • Grund 9

    Sie erfahren Anerkennung auch in Ihrer Schule.
    Erfahren Sie eine Würdigung Ihres Engagements durch Ihr Kollegium und die Schülerschaft!

  • . Jugendliche beim Vorabendprogramm der Preisverleihung in Berlin

    Grund 10

    Sie fördern die Anerkennung der Leistungen Ihrer Schülerinnen und Schüler.
    Sie unterstützen Ihre Schülerschaft auch im Hinblick auf ihre Zukunft, denn alle Schülerinnen und Schüler erhalten eine namentliche Urkunde, mit der sie bei Bewerbungen punkten können.

Profitieren Sie von vielen Vorteilen

PROFITIEREN SIE VON VIELEN VORTEILEN!

Die Teilnahme am Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik bringt viele Vorteile mit sich – für die Schulleitung, die Schülerschaft und für Sie! Der Wettbewerb bringt den Lernbereich Globale Entwicklung direkt in Ihr Klassenzimmer. Inhaltliche Unterstützung dabei bieten Ihnen der Orientierungsrahmen für den Lernbereich Globale Entwicklung sowie thematisch passende Unterrichtsmaterialien.

In der Online-Materialsammlung können Sie eine Vielzahl von Anregungen für eine innovative Unterrichtsgestaltung herunterladen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Unterrichtsmaterialien sowie Materialien der Wettbewerbspartner im Printformat zu bestellen.

Die Vernetzung mit Lehrerinnen und Lehrern anderer Schulen – z.B. im Rahmen von Fortbildungen – bietet Ihnen außerdem viele Möglichkeiten, Ihre Kompetenzen auf persönlicher und fachlicher Ebene zu stärken und zu erweitern. Darüber hinaus steht Ihnen die Geschäftsstelle des Schulwettbewerbs bei Fragen beratend zur Seite.
Artikel weiterlesen...

Überzeugen Sie Ihre Schulleitung

ÜBERZEUGEN SIE IHRE SCHULLEITUNG!

Ihr Interesse ist geweckt aber Sie sind sich unsicher, wie Sie den Wettbewerb erfolgreich bei der Schulleitung platzieren können? Wir haben einige überzeugende Argumente für Sie zusammengestellt, mit denen Sie Ihre Schulleitung überzeugen können:

1. Die Teilnahme am Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Schule öffentlichkeitswirksam und bundesweit zu repräsentieren. Falls ihr Beitrag gewinnt, wird nicht nur Ihr Engagement gewürdigt, sondern auch die Schule in Ihrem Wirken für die EINE WELT geehrt.
2. Das breit gefächerte Thema und der freie Umgang bei der Beitragserstellung geben Ihnen die Möglichkeit, das Projekt in allen Jahrgangsstufen zu platzieren und alle Schülerinnen und Schüler für einen innovativen Beitrag einzubinden und zu begeistern. So erreichen Sie Ihre Schülerschaft nicht nur im Hinblick auf Themen der EINEN WELT, sondern stärken darüber hinaus auch nachhaltig das Gemeinschaftsgefühl in Ihrer Schule.

3. Alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler, die Lehrerschaft und die Schule können Teil eines Alumni-Netzwerks werden, welches sich bei Fortbildungen, Veranstaltungen und nicht zuletzt auch der Preisverleihung trifft und sich mit Themen der EINEN WELT befasst. Dadurch wird ein bundesweiter Austausch gefördert, in den auch Ihre Schule involviert werden kann.

4. Die Teilnahme hilft Ihnen, den Lernbereich Globale Entwicklung im schuleigenen Handlungskonzept (schulinternes Curriculum) umzusetzen, welches in einigen Ländern bereits schulgesetzlich verankert ist. Damit werden Sie zu Vorreitern auf diesem Gebiet und gehen anderen Schulen als inspirierendes Beispiel voran.

Darüber hinaus können Ihre Schülerinnen und Schüler durch die Wettbewerbsteilnahme ganz praktisch und an ihrer eigenen Lebenswelt orientiert, ihr Bewusstsein für Themen der EINEN WELT entwickeln und ihr Denken und Handeln in globalen Zusammenhängen reflektieren. Machen Sie sich dieses Potenzial zum Vorteil und fördern Sie das Eigenengagement Ihrer Schülerschaft durch die Teilnahme beim Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik!
Artikel weiterlesen...


Nehmen Sie an Fortbildungen teil

NEHMEN SIE AN FORTBILDUNGEN TEIL!

In Kooperation mit dem Cornelsen Verlag werden in jeder Wettbewerbsrunde Fortbildungen für Lehrkräfte zum Lernbereich Globale Entwicklung angeboten. Hier erhalten Sie Anregungen, wie Themen der Globalen Entwicklung praxisnah in innovative Unterrichtskonzepte übertragen werden können und lernen vielfältige Ansätze, Methoden und Lernprozesse der Bildung für nachhaltige Entwicklung kennen. Zudem erfahren Sie mehr über die Bewertungskriterien des Schulwettbewerbs und seine aktuellen Themenschwerpunkte. Sie möchten bei der nächsten Fortbildung direkt informiert werden? Schreiben Sie uns gern eine E-Mail an schulwettbewerb(at)engagement-global.de.

Hier geht es zu den Fortbildungen.

Das Bild zeigt 18 Quadrate in unterschiedlichen Farben. Jedes Quadrat beinhaltet eines der 17 Nachhaltigkeitsziele. Im 18. Quadrat ist das Logo der Vereinten Nationen mit der Unterschrift „Sustainable Developement Goals“ abgebildet.

Orientierungsrahmen für den Lernbereich Globale Entwicklung

Auf Initiative der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder der Bundesrepublik Deutschland (KMK) und des Bun­des­ministeriums für wirtschaftliche Zusammen­arbeit und Entwicklung (BMZ) ist der Orientierungsrahmen für den Lern­bereich Globale Entwicklung entstanden. Der Orientierungsrahmen dient zur fächerverbindenden Integration des Lernbereichs Globale Entwicklung in den Unterricht der allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen zur Förderung einer Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Der Orien­tier­ungs­rahmen beinhaltet u. a. konzeptionelle Grundlagen und Hinweise zu Anschluss- und Um­setzungs­möglich­keiten für einzelne Fächer und Bildungsbereiche. Am 11. Juni 2015 wurde der aktualisierte und erweiterte Orientierungsrahmen von den Kultusministern der Länder und dem Bundes­ministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung verabschiedet.

Er steht für Sie kostenlos zum Download bereit:
Orientierungsrahmen Deutsch herunterladen
Orientierungsrahmen Englisch herunterladen
Artikel weiterlesen...


UNTERRICHTSMATERIALIEN IN DER ONLINE-MATERIALSAMMLUNG

Sie wollen den Schulwettbewerb und seine Inhalte in Ihr Klassenzimmer bringen, finden aber keinen geeigneten Ansatz? Nutzen Sie die Unterrichtsmaterialien, die runden- und damit themenspezifisch genau zu diesem Zweck erstellt werden. Darin werden grundlegende Fragen zum Lernbereich Globale Entwicklung aufgegriffen. Nicht immer gibt es einfache Antworten, aber die Methoden und Zugänge des Globalen Lernens ermöglichen es, grundlegende Kompetenzen zu erwerben, die in einer globalisierten Welt nötig sind, um reflektiert und verantwortungsvoll zu handeln. Die Unterrichtsmaterialien unterstützen Sie, Ihre Schule und Ihre Schülerschaft bei der Erarbeitung Ihrer Wettbewerbsbeiträge. Ergänzend finden Sie Texte, Arbeitsblätter, Karikaturen etc. zum kostenlosen Download in der umfangreichen Online-Materialsammlung.

Hier geht es zur Online-Materialsammlung

UMFANGREICHE PRINTMATERIALSAMMLUNG

Über die Printmaterialbestellung können Sie das Unterrichtsmaterial der aktuellen Wettbewerbsrunde kostenfrei bestellen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit weitere Materialien der Wettbewerbspartner (z.T. gegen Gebühren) anzufordern, die sich ebenfalls mit globalen Themen beschäftigen. Diese können Sie sowohl als zusätzliche Inspirationsquelle bei der Erarbeitung Ihrer Wettbewerbsbeiträge als auch als Unterstützung bei der Integration globalen Lernens in Ihren Unterrichtsalltag nutzen. Lassen Sie sich von der Vielfalt der behandelten Themen begeistern und entwickeln Sie darauf aufbauend gemeinsam mit Ihren Schülerinnen und Schülern die Idee für einen einzigartigen Wettbewerbsbeitrag.

Hier geht es zur Printmaterialbestellung.


DIE WANDERAUSSTELLUNG ZUM SCHULWETTBEWERB

Die Wanderausstellung zum Schulwettbewerb wird interessierten Schulen kostenlos für einen Zeitraum von zwei Wochen zur Verfügung gestellt und präsentiert die enorme Vielfalt der Wettbewerbsbeiträge. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, von Gewinnerbeiträgen vergangener Wettbewerbsrunden zu profitieren und diese gezielt an Ihrer Schule und in Ihrem Unterricht einzusetzen. Gerne berät Sie die Geschäftsstelle des Schulwettbewerbs hierzu und stellt Ihnen eine individuelle und altersgerechte Ausstellung zusammen. Im Begleitheft zur Wanderausstellung finden Sie genauere Informationen zu den ausgewählten Gewinnerbeiträgen, die im Rahmen der Ausstellung angefordert werden können.

Hier geht es zur Wanderausstellung.