Alle für EINE WELT für alle: Partnernewsletter November 2021

Infobrief November

Liebe Leserinnen und Leser,

während wir gespannt die ersten Beitragseinreichungen zur Jubiläumsrunde des Schulwettbewerbs entgegennehmen und die Vorbereitungen für den großen Finalentscheid zum Song Contest auf Hochtouren laufen, möchten wir diesen Newsletter nutzen, um uns bei denjenigen zu bedanken, die die Wettbewerbe unterstützen: unsere Partner!

Wir freuen uns sehr, auch in den aktuellen Runden wieder eine Reihe toller Partner für unsere Wettbewerbe gewonnen zu haben, die durch ihre wertvolle Arbeit die Inhalte, Aktionen und Meilensteine des Schulwettbewerbs zur Entwicklungspolitik und des Song Contests mitgestalten und in die Breite tragen. Diesen Newsletter widmen wir daher unseren Partnern, die sich aktiv mit ihren Projekten, Veranstaltungen und Materialien für die Themen der EINEN WELT einsetzen.



Wir wünschen viel Freude beim Lesen!
Ihr „alle für EINE WELT für alle“-Team

 


CORNELSEN VERLAG


Brücken bauen – Lernspiele Sekundarstufe I

Cornelsen Verlag
 

Innovativ und altbekannt, kreativ und vor allem praxiserprobt: Diese Spiele fördern das Miteinander im schulischen und außerschulischen Bereich. Sie sollen zur Vertrauensbildung und Kooperation beitragen, aber auch zur Integration von neuen Schülerinnen und Schülern. Einen wichtigen Schwerpunkt bilden Spiele zur Entwicklung von interkultureller Kompetenz, um das Verständnis für fremde Kulturen zu erweitern und Empathie zu trainieren.

Die Lernspiele in diesem Band eignen sich für die Klassenstufen 5 bis 10 und beinhalten Kopiervorlagen für den Unterricht. 

Mehr Informationen sowie die Möglichkeit zur Bestellung finden Sie hier.

Foto: © Cornelsen

 


GRUNDSCHULVERBAND 


Podcastreihe des Jungen Grundschulverbandes

Grundschulverband
 

Bereits fünf Folgen kann der Junge Grundschulverband in seinem neuem Podcastformat vorweisen, weitere sind in Planung. Einige Beispiele für die vielfältigen Themen: Der Grundschulverband mit besonderem Blick auf den Jungen Grundschulverband aus Bremen, ein Gespräch mit Prof. Dr. Hans Brügelmann zum Sinn und Zweck von Noten und möglichen Alternativen, als weitere Themen die Ausbildung von Lehrkräften und Demokratie an Schulen. Mit praktischen Beispielen werden der „Draußenunterricht“ und das Projekt „LeOn – Lernbegleitung Online“ vorgestellt.

Der Junge Grundschulverband ist eine Arbeitsgruppe der Landesgruppe Bremen. Studierende, Referendarinnen und Referendare sowie Lehrkräfte bis 35 Jahre sind herzlich eingeladen, einmal im Monat gemeinsam grundschulbezogene Themen zu diskutieren.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Foto: © Grundschulverband

 


JOHANNITER-AUSLANDSHILFE


Kambodscha: Klimaschutz zahlt sich aus

Christoffel
 

Zwei Räder, ein Metallrahmen und darauf ein Solar-Modul, das einen Motor antreibt. Fertig ist die mobile Wasserpumpe, die Landwirte wie Phy Sopheak im Nordosten Kambodschas verwenden. „Die Pumpe spart Zeit, braucht keinen Treibstoff und ist einfach bedienbar“, sagt Phy Sopheak, der durch einen integrierten Akku abends auch noch Strom für das Licht im Haus hat.
 
Phy Sopheak gehört zu 167 Familien in zwei Provinzen des Landes, die nach einem Projekt der Johanniter klimafreundliche Technologien und verbesserte Agrartechniken anwenden. Neben den mobilen Solar-Modulen wurden auch Biogas-Anlagen auf den Grundstücken von 31 Familien installiert, die heute kaum noch Geld für Brennstoff ausgeben müssen. Das Projekt zeigt: Klimaschutz und verbesserte Lebensgrundlagen schließen sich nicht aus.

Mehr Infos zu diesem Projekt gibt’s hier.

Foto: © Johanniter

 


KINDERNOTHILFE


Partner für Schulen

Christoffel
 

Wir verstehen Globales Lernen als ein Element entwicklungspolitischen Handelns in Deutschland. Wir stehen Schulen als Partner zur Seite, um Kinder und Jugendliche bei ihren Lernprozessen für eine zukunftsfähige Welt zu begleiten.

Wie bieten Materialien für den Unterricht zu den Themen Kinderrechte und Kinderarbeit, die Kinderzeitschrift Kinder, Kinder und die Kinderhomepage Robinson im Netz sowie Unterstützung von engagierten Jugendlichen und Schulen in Form von Schulworkshops, Graffiti-Aktionen, des Besuchsprogramms Peers aus Südafrika, der Internationalen Jugendkonferenz und politischer Teilhabe durch Kampagnen.

Die Kinderkampagne „Action!Kidz“ verbindet Wissen zu Kinderarbeit mit konkretem sozialem Engagement.
Gerne können Sie bei Interesse auch persönlich per E-Mail Kontakt aufnehmen.

Foto: © Kindernothilfe

 


LUGERT VERLAG


Ihr Gutschein-Code für die Lugert Akademie

Christoffel
 

Die Corona-Auflagen für den Musikunterricht sind hoch und Singen ist oft nicht möglich. Mit den Online-Fortbildungen der Lugert Akademie möchten wir Ihnen Impulse geben, wie Sie trotzdem derzeit richtig guten Musikunterricht gestalten. Bereits mehr als 6.500 Lehrkräfte sind dabei und nun möchten wir auch Ihnen das Ticket für das 3. Semester unter dem Motto „Musikunterricht – wir bleiben dran!” schenken: 

Geben Sie in unserem Online-Shop den Gutschein-Code (beim Warenkorb) ein: LUAK21 

Sie erhalten das Ticket kostenlos und haben Zugang zu 12 Fortbildungen (live und als Aufzeichnungen) – von „Projektideen und Aufführungen in Corona-Zeiten“ über „Moderner Tanz“ bis hin zu „Besser singen & sprechen vor der Klasse“.
  
Mehr zu den Themen und Ihrem Gratis-Ticket erfahren Sie hier.

Foto: © Lugert Verlag

 


MISSIO


Lern-Erlebnis-Ausstellungen von missio

Christoffel
 

Missio-Truck: Millionen Menschen fliehen weltweit vor Verfolgung, Menschenrechtsverletzungen, Krieg oder Hunger. Doch ihr Schicksal ist weit entfernt vom Alltag der meisten Jugendlichen in Deutschland. Am Beispiel von jungen Geflüchteten im Ostkongo sensibilisiert die multimediale Ausstellung im missio-Truck „Menschen auf der Flucht” für diese Ausnahmesituation. Weltweite Fluchtursachen und persönliche Fluchtgeschichten ergänzen die Ausstellung, die pädagogisch begleitet und von Engagement Global im Auftrag des BMZ gefördert wird (Dauer: 90-120 min pro Klasse). 

missio for life: In der transmedialen Ausstellung erleben Jugendliche, was soziale Gerechtigkeit weltweit bedeuten kann (Dauer: 90 min pro Klasse; ab Klasse 8, mit pädagogischer Begleitung).

Gerne kommen wir auch an Ihre Schule!

Foto: © missio

 


PLAN INTERNATIONAL DEUTSCHLAND E. V.


Youth Advocates

Christoffel
 

Im Rahmen eines Projekts für Geflüchtete in Hamburg schlossen sich 2016 Jugendliche zusammen, die sich seitdem für den Schutz und die Rechte von Kindern und Jugendlichen mit Fluchterfahrung einsetzen. Über die Jahre sind daraus die „Youth Advocates“ entstanden, eine Gruppe Jugendlicher unterschiedlichster Herkunft, die sich national und international engagieren. 

In Kooperation mit dem Hamburger Bürger- und Ausbildungskanal TIDE zum Beispiel haben sie seit 2020 eine Serie von Informationsvideos für Jugendliche produziert, in denen sie Themen wie Flucht, Migration und Toleranz ansprechen. 

Die Gruppe ist offen für neue Mitglieder. Interessierte Jugendliche zwischen 16 und 24 Jahren können sich gern melden.

Infos und Videos gibt’s hier.

Foto: © Plan International Deutschland e.V.

 


SPIESSER – DIE JUGENDZEITSCHRIFT


Wer glaubt, ist selig?

Christoffel
 

Wir Menschen glauben – an unseren Lieblingsverein, unsere Eltern, unsere Geschäftsidee, an Musikerinnen und Musiker oder auch Verschwörungstheorien. Und ja, viele von uns glauben an einen Gott – oder auch an mehrere. Religion und Glaube sind einfach feste Bestandteile unseres Alltags und unserer Kultur – selbst, wenn sie nur in Form von Feiertagen oder Stoßgebeten vor einer Klausur in unserem Leben vorkommen. 

Für den neuen SPIESSER #190 haben sich unsere Autoren mit der Frage beschäftigt, wie Glaube und Religion heute aktiv gelebt werden. Dazu haben wir unter anderem den YouTuber Johannes Mickenbecker getroffen und mit ihm über seinen Weg zum Glauben und seine Zukunftspläne gesprochen. 

Die neue Ausgabe gibt’s ab sofort an deiner Schule und auf SPIESSER.de

Foto: © Spiesser

 


ZEIT FÜR DIE SCHULE


Fortbildung für Lehrkräfte: ZEIT für Lehrer - Digitale Impulstage am 24.-25.11. 

Christoffel
 

Alle sprechen vom „New Normal“ – und was ist mit den Schulen? Seien Sie dabei, wenn wir mit zahlreichen Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis über die Zukunft von Schule diskutieren: Am 24. und 25. November 2021 finden die Digitalen Impulstage „ZEIT für Lehrer“ mit praxisnahen Workshops zur Weiterbildung für Lehrkräfte statt – fachübergreifend und kostenfrei. Ziel ist es, eine Kultur der Digitalität in der Schule voranzutreiben, mit Fokus auf die Themen #4K und #Informationskompetenz. 

Hier können Sie sich kostenfrei anmelden.

Foto: © ZEIT für die Schule


partner

Wer sind unsere Wettbewerbspartner?

 

Erfahren Sie hier mehr über die Partner des Schulwettbewerbs zur Entwicklungspolitik.

Erfahren Sie hier mehr über die Partner des Song Contests „Dein Song für EINE WELT!“.


VERANSTALTUNGSTIPP

Unterrichtsmaterial

Song Contest-Finale | 3. Dezember 2021

Am 3. Dezember 2021 ab 18 Uhr entscheidet sich, welcher Song der neue EINE WELT-Song wird. Und Sie können digital dabei sein – via Livestream. 

Mehr Infos finden Sie in Kürze hier.


VERANSTALTUNGSTIPP

Unterrichtsmaterial

Online-Workshop mit der Johanniter-Auslandhilfe | 25. November 2021

Dieser Online-Workshop für Lehrkräfte bietet Einblick in die Arbeit in internationalen Gesundheitsprojekten. Außerdem wird diskutiert, wie das Thema im Unterricht behandelt werden kann. 

Mehr Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.


Kontakt und Impressum

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Wettbewerb, zu den Unterrichtsmaterialien oder der Website? Dann wenden Sie sich an unsere Geschäftsstelle!

Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik
Geschäftsstelle

Engagement Global gGmbH
Service für Entwicklungsinitiativen
Friedrich-Ebert-Allee 40 | 53113 Bonn

Tel. 0228 20 71 72 - 347 | Fax 0228 20 71 72 - 321
schulwettbewerb[at]engagement-global.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Dr. Jens Kreuter
Verantwortlich für den Inhalt: Nicola Fürst-Schuhmacher

ENGAGEMENT GLOBAL ist tätig im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).

Weitere Informationen sowie unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie auf unserer Datenschutzseite. Wir erklären im Hinblick auf die genannten Links unserer Partner, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte der Seiten haben und uns ihre Inhalte nicht zu eigen machen.


Newsletter abbestellen

Durchgeführt von:Im Auftrag des:
Engagement GlobalBMZ
Gefördert von der:
Kultusministerkonferenz
In Kooperation mit:
CornelsenGrundschulverbandJohanniterKindernothilfeLugert Verlag
Missio hilftPlanSpiesserGrundschulverbandZeit für Schule

Copyright © 2021 ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH, All rights reserved.