Die 9. Wettbewerbsrunde startet zum Schuljahresbeginn 2019/2020

Das Thema 2019/2020

Das Thema zur neunten Wettbewerbsrunde 2019/2020 wird im Frühjahr 2019 bekanntgegeben. Dann kann erneut an ideenreichen Beiträgen für die EINE WELT getüftelt werden. Auch in der neuen Runde sind der Kreativität der Schülerinnen und Schüler keine Grenzen gesetzt – der Wettbewerbsbeitrag kann in jeder denkbaren Form eingereicht werden!

Mit dem neuen Thema wird der Wettbewerb sein Ziel, den Lernbereich Globale Entwicklung im Unterricht aller Jahrgangsstufen zu verankern und Kinder und Jugendliche für die Themen der EINEN WELT zu sensibilisieren und zu aktivieren, weiter verfolgen.

 

Das Bild zeigt 18 Quadrate in unterschiedlichen Farben. Jedes Quadrat beinhaltet eines der 17 Nachhaltigkeitsziele. Im 18. Quadrat ist das Logo der Vereinten Nationen mit der Unterschrift „Sustainable Developement Goals“ abgebildet.

Orientierungsrahmen für den Lernbereich Globale Entwicklung

Auf Initiative der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder der Bundesrepublik Deutschland (KMK) und des Bun­des­ministeriums für wirtschaftliche Zusammen­arbeit und Entwicklung (BMZ) ist der Orientierungsrahmen für den Lern­bereich Globale Entwicklung entstanden. Der Orientierungsrahmen dient zur fächerverbindenden Integration des Lernbereichs Globale Entwicklung in den Unterricht der allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen zur Förderung einer Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Der Orien­tier­ungs­rahmen beinhaltet u. a. konzeptionelle Grundlagen und Hinweise zu Anschluss- und Um­setzungs­möglich­keiten für einzelne Fächer und Bildungsbereiche. Am 11. Juni 2015 wurde der aktualisierte und erweiterte Orientierungsrahmen von den Kultusministern der Länder und dem Bundes­ministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung verabschiedet.

Er steht für Sie kostenlos zum Download bereit:
Orientierungsrahmen Deutsch herunterladen
Orientierungsrahmen Englisch herunterladen
Artikel weiterlesen...